EU Recycling Artikel 09/2019

Artikel über die Messe in Karlsruhe

 

 

Voller Erfolg für Sortatec auf der RecyclingAktiv 2019 in Karlsruhe

Mit hohen Erwartungen startete der Hersteller auf der Messe zusammen mit Partner Goudsmit. Ziel war es, auch im süddeutschen Raum Präsenz zu zeigen.

Foto: O. Kürth

Sortatec stellte auf der Recycling­Aktiv den hofmobilen NE-Scheider PRO HM1 vor, der speziell zur Altholzaufbereitung entwickelt wurde. Der PRO HM1 wurde bereits mehrfach gebaut und hat sich über mehrere Jahre in der Praxis bewährt. Besonders interessant für die Messebesucher war die Live-Demonstration an der laufenden Maschine. „So konnten wir direkt mit der hohen Abscheidequalität überzeugen“, betont Geschäftsführer Christoph Jantzen.

Insgesamt zieht er ein positives Fazit: „Das ausgestellte Exponat lieferte viel Gesprächsstoff und wir konnten den Interessenten unser Portfolio mit diversen Fördertechniken, Schlackenaufbereitung, Anlagentechnik und speziellen Umbauten nach Kundenwunsch näher bringen. Unsere aus der Schlackentechnik gewonnene Erfahrung lässt uns heute mit einem starken NE-Scheider hochwertige Ziele erreichen und einen hohen Kundennutzen darstellen. Die große Resonanz auf der Messe ließ uns vielversprechende Kontakte knüpfen. Dafür möchten wir uns herzlich bei allen Besuchern bedanken.“

www.sortatec.de

 

Quelle: https://eu-recycling.com/Archive/25077

Zurück